Die erste Tür führt zu uns.

Die erste Tür führt zu uns.

Mitten in Kreuzberg.

Mitten in Kreuzberg.

Kreativität hoch 2.

Kreativität hoch 2.

Unsere 2. Heimat.

Unsere 2. Heimat.

Vier Augen sehen mehr.

Vier Augen sehen mehr.

Ideengenerierung auf Papier.

Ideengenerierung auf Papier.

Inspiration auch beim Mittagessen.

Inspiration auch beim Mittagessen.

Strategie, User Experience Design und Usability - nutzerzentrierte Beratung und Konzeption

Über Uns



Services & Methoden

Lean, agil oder klassische Projektumsetzung? Vor Ort im Team oder remote dabei?
Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir einen nutzerzentrierten Entwicklungsprozess für Ihre
digitalen Services und Produkte.

  • Research

    Wir entwickeln Ideen und hinterfragen bestehende Ansätze. Wir beobachten Ihre potenziellen Kunden und deren Umfeld. Wir analysieren Kundenwünsche, Erlebnisse und Bedürfnisse.

    • Stakeholder- und Umfeldanalysen
    • Content-, Task- und Prozessanalysen
    • Interviews, Beobachtungen und Online-Umfragen
    • Expertenreviews und Usability Tests
  • Konzeption

    Wir erarbeiten iterativ bedürfnisorientierte Service- & Produkt-Konzepte für interaktive Medien (z.B. Web, Mobile, App, Smart TV). Wir erstellen erste klickbare Prototypen und testen diese in der Zielgruppe. 

    • Grobkonzept
    • Feinkonzept mit Spezifikation für die Umsetzung
    • HTML-Prototypen in Axure
    • Usability Tests
    • Konzeptionelle Begleitung der Umsetzungsphase
  • Strategie & Beratung

    Wir kreieren gemeinsam mit Ihnen eine Digital-Strategie.  Wir beraten Sie zu ausgewählten Themen, mit einem Blick für das Ganze.

    • Strategie-Workshops
    • Stakeholder- und Umfeldanalysen
    • Recherchen und Benchmarks
    • Anforderungsaufnahme und Scopedefinition
    • Supervision bereits erstellter Konzepte
    • Schulterschluss zwischen Agentur und Unternehmensberatung
    • Integrierte Kommunikation
    • Online-Marketing
    • Social-Media
    • Prozesse
  • Pitches

    Wir unterstützen Sie von der Ideenerstellung bis zur Pitchpräsentation. Wir helfen Ihnen bei der Pitch-Durchführung.

    • Erstellung von Briefing-Dokumenten
    • Pitch-Bewertung
    • Agenturauswahl
     

     

     

    Eine Auswahl unserer Methoden im Überblick

    Beobachtungen
    Die Beobachtung ist Teil der Feldforschung, in der das Verhalten von Personen qualitativ und möglichst objektiv erfasst wird. Dazu gehören teilnehmende und nichtteilnehmende, verdeckte und offene, sowie strukturierte und unstrukturierte Beobachtungen.

    Ein wesentlicher Bestandteil ist das Protokollieren der Beobachtungen (Handlungen, Äußerungen, Gefühle, Probleme etc.), um daraus Ableitungen für das eigene Produkt oder den Service zu ermitteln.

    Briefing und Re-Briefing
    Kurze Einweisung vor einem wichtigen Event, Projekt oder Pitch. In einem schriftlichen oder mündlichen Briefing durch den Kunden werden die Ziele und Rahmenbedingungen des Projektes näher skizziert.

    Nach einem erfolgtem Briefing wird im Zuge des Re-Briefings ein Verständnisabgleich durchgeführt und offene Fragen geklärt.

    Content-Inventory
    Quantitative Analyse des gesamten Contents einer Website und deren grafische Aufarbeitung. Dazu gehören einzelne Seiten, alle Dateien (Audio, Video, Dokumente), Meta-Elemente, ect. Wird oft vor einem Relaunch durchgeführt (als Tabelle oder visuelle Sitemap mit Anmerkungen).
    Costumer Journey Map
    Grafische Aufarbeitung der ganzheitlichen User Experience eines Service oder Produktes in Form einer Karte.

    Nutzerverhalten, notwendige Kernprozesse sowie Berührungspunkte mit dem Kunden werden i.d.R. auf Basis umfangreicher User Research Daten skizziert. Diese Form der Visualisierung ist hilfreich, um Schwachstellen im Angebot zu identifizieren und einen Gesamtblick auf mögliche Weiterentwicklungen zu bekommen.

    Expertenreview
    Ein Expertenreview ist eine heuristische Evaluation, bei der nach Jakob Nielsen 1-5 Usability-Experten anhand von Kriterien eine Bewertung des bestehenden Angebotes durchführen.

    Mit der Zuordnung der analysierten Probleme zu einzelnen Heuristiken ist eine Klassifizierung und Priorisierung dieser Optimierungsmerkmale möglich. Auf diese Weise können Empfehlungen für die weitere Entwicklung des Angebotes abgeleitet werden.

    Diese Form der analytischen Methodik ist in der Regel kostengünstiger als ein empirischer Usability-Test in der Zielgruppe und wird häufig zu Beginn eines Projektes eingesetzt. Sie ist kein Ersatz für einen Usability-Test.

    Grob- & Feinkonzept
    Zielsetzungen, Zielgruppen, Use Cases und Szenarien sowie Informationsstruktur, Wireframes, Handlungsabläufe und Transitions werden erst in grober Form und dann immer detallierter dargestellt.

    Der Umfang von Grob- und Feinkonzepten kann dabei stark variieren. In der Regel werden erst im Feinkonzept alle Zustände sowie die funktionale Beschreibung der einzelnen Module, Funktionen und Inhalte entwickelt. Diese bilden dann die Basis für die technische Umsetzung.

    Das Konzeptformat kann ein Word-Dokument, ein klickbarer Prototyp (z.B. auf Basis von Axure) oder ein “lebendes” Wiki sein, je nachdem wie agil ein Projekt aufgesetzt ist.

    HTML-Prototyp
    Klickbarer Dummy der Wireframes oder des Designs zur Funktionsdemonstration und zur Durchführung von Usability-Tests.
    Ideenentwicklung & Kreativworkshops
    Mit Hilfe von unterschiedlichen Kreativitätstechniken werden je nach Bedarf mit oder ohne den Kunden erste Ideen für das Produkt, den Service oder die Website entwickelt.

    Es werden intuitive Methoden (z.B. Brainstorming, Kartenabfrage, Zufallstechniken) und diskursive (z.B. Morphologischer Kasten, Osborne-Checkliste) bzw. Kombinationen (z.B. Open Space, Zukunftswerkstatt) unterschieden.

    Informationsarchitektur
    Schematische Darstellung der Struktur und der Navigationslogik interaktiver Systeme. Dabei werden sowohl die groben Inhalte der Seiten, als auch die Pfade dazwischen zur besseren Übersicht visuell beschrieben.
    Interviews
    Einzel- oder Gruppenbefragung von Probanden zur Informationsgewinnung für das weitere Vorgehen.

    Nutzerzentrierte Entwicklung
    Frühzeitige und kontinuierliche Einbindung der Nutzer in den Entwicklungsprozess des Angebotes. Mit Hilfe dieses Ansatzes (auch User centered Design genannt) werden frühzeitig Schwachstellen erkannt und die Usability bzw. User Experience des Angebotes kann bereits im Laufe der Entwicklung iterativ verbessert werden.

    Markt- und Umfeldanalyse
    Eine Marktanalyse dient der Informationsbeschaffung (z.B. durch Benachmarking oder eine Portfolio-Analyse) zur punktuellen Situation des Marktes. Sie ist ein grundlegender Baustein für das Marketing, um strategische und operative Ziele und Maßnahmen abzuleiten.

    Im Rahmen der Umfeldanalyse (auch Umweltanalyse) werden bestimmte Bereiche des Unternehmensumfelds, wie z.B. Absatz- und Beschaffungsmärkte oder wirtschaftliche, rechtliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen untersucht.
    Beide Analysen sind ein Teil der strategischen Analyse, also der Bestandsaufnahme der Situation eines Unternehmens. 

    Mind-Map
    Übersichtliche visuelle Darstellung von miteinander verbundenen Bausteinen zu einem Thema z.B. zur inhaltlichen Planung eines Projektes oder Darstellung komplexer Systemzusammenhänge.
    Online-Umfrage
    Systematische Erfassung von Informationen einer Zielgruppe durch Online-Tools. Befragungen erfassen je nach Sachverhalt verschiedene Informationen wie Meinungen, Einstellungen und Verhaltensweisen der Teilnehmer.
    Personas
    Nach Alan Cooper ist eine Persona ein archetypischer Nutzer mit individuellen Merkmalen. Sie steht stellvertretend für eine spezifische Zielgruppe und deren Nutzungsverhalten eines Produktes oder Services.

    Personas können zum einen auf umfangreichen Marktforschungsdaten (wie z.B. Umfragen, Interviews, Beobachtungen) aufbauen oder adhoc auf dem aktuellen Wissensstand aufgesetzt und im späteren Projekt weiter verfeinert werden.

    Typische Beschreibungskriterien einer Persona sind z.B. Name, Alter, Beruf, Foto, Umfeld und Nutzungsverhalten sowie Bedürfnisse und Zielsetzungen.

    Personas helfen sich in einen konkreten Nutzer hineinzuversetzen und so besser die Ziele und Bedürfnisse dieser User vor Augen zu haben.


    Storyboard
    Bildliche bzw. zeichnerische chronologische Darstellung eines Konzeptes für interaktive Systeme. Mit Hilfe von Storyboards können umfangreiche Informationen komprimiert visualisiert und einzelne Interaktionen verständlich gemacht werden.
    Task- & Prozessanalyse
    Aufgaben oder Prozesse werden für ein besseres Verständnis systematisch in ihre Einzelteile auseinandergenommen. Aus den Erkenntnissen werden Optimierungsempfehlungen abgeleitet.
    Usability-Test
    Empirisches Verfahren zur Überprüfung der Gebrauchstauglichkeit eines Produktes. Kann am bereits bestehenden Produkt oder während der Entwicklung mithilfe eines Click-Dummies durchgeführt werden.

    Repräsentaten der späteren Zielgruppe werden gebeten klassische Anwendungsfälle durchzuführen, um zu Überprüfen, ob das Produkt gut verstanden wird und leicht zu bedienen ist. Alternativ werden die Probanden bei der Nutzung des Angebotes einfach beobachtet.

    Use Case & User Story
    In der klassischen Softwarentwicklung beschreibt ein Use Case einen bestimmten Anwendungsfall, den ein Nutzer mit einem Produkt oder Service haben kann. Dabei werden alle möglichen Szenarien (Erfolg / Fehler / Abbrüche) konkret benannt.

    User Stories werden dagegen in der agilen Softwareentwicklung eingesetzt. Sie bilden eine Verknappung des Use Cases (Kurzbeschreibung). Ein Use Case bildet den Rahmen für mehrere User Stories.

    Webanalyse
    Mit Hilfe eines Webanalyse-Tools werden Daten zum Verhalten der Nutzer auf einer Website gesammelt und statistisch ausgewertet.

    Die gewonnenen Daten z.B. über das Klickverhalten, Navigationspfade, Anzahl der Besucher oder die Conversion Rate werden zur kontinuierlichen Optimierung der Website in Bezug auf definierte Business Ziele oder das Auffinden von Problemstellen (z.B. Abbruchsverhalten im Kaufprozess) eingesetzt.

    Wireframes
    Darstellung eines Frontends (Website, Software, App) ohne gestalterische Elemente in einem sehr frühen Stadium. Wireframes dienen zur groben Anordnung von Seitenelementen wie Navigation und Content und zur Erstellung des Interaktionsdesigns.
    Zielgruppenanalyse
    Um die Nutzer eines Angebotes konkret darzustellen, werden die Gemeinsamkeiten dieser Gruppe Menschen in Bezug auf ihre Probleme und Wünsche sowie weiterer Kriterien wie: Kaufkraft, Alter, Einkommen etc. beschrieben.

    Eine Zielgruppenanalyse stellt sicher, dass die Bedürfnisse der späteren Nutzern möglichst genau abgedeckt werden.

    Portfolio

    • Kreditinstitut: Konzept Microsite und Gewinnspiel für Pixelpark

      Kreditinstitut: Konzept Microsite und Gewinnspiel für Pixelpark

      Konzeption

      Konzept Microsite mit Flashspiel
      (2012)
      Branche: Kreditinstitut

      details
    • Logistik- und Postunternehmen: Konzept Facebook Tabs für Pixelpark

      Logistik- und Postunternehmen: Konzept Facebook Tabs für Pixelpark

      Konzeption

      Konzept Facebook Tabs
      (2012)
      Branche: Logistik- und Postunternehmen

      details
    • Automotive: Dialogmaßnahmen für Pixelpark

      Automotive: Dialogmaßnahmen für Pixelpark

      Konzeption

      Konzept
      (2012)
      Branche: Automotive

      details
    • Tool-Relaunch für viasto

      Tool-Relaunch für viasto

      Konzeption, Research

      Tool-Relaunch
      (2012)
      Branche: HR Recruitement

      details
    • Escapio Relaunch

      Escapio Relaunch

      Konzeption, Research, Strategie & Beratung

      Internet-Relaunch
      (2011 bis jetzt)
      Branche: Tourismus

      details
    • Social Media Strategie für Biogen Idec

      Social Media Strategie für Biogen Idec

      Strategie & Beratung

      Strategie-Workshop
      (2012)
      Branche: Pharma

      details
    • Automotive: Intranet für Pixelpark

      Automotive: Intranet für Pixelpark

      Konzeption, Research

      Intranet
      (2012)
      Branche: Automotive

      details
    • Beratung für HR New Media

      Beratung für HR New Media

      Strategie & Beratung

      Beratung
      (2012)
      Branche: HR Recruitement

      details
    • Haushaltgeräte: Produktseite für aperto

      Haushaltgeräte: Produktseite für aperto

      Konzeption

      Produktseiten-Refresh
      (2012)
      Branche:Haushaltsgeräte

      details
    • Haushaltgeräte: Technologie-Webspecial für aperto

      Haushaltgeräte: Technologie-Webspecial für aperto

      Konzeption

      Webspecial
      (2012)
      Branche:Hausgeräte

      details
    • Beratung für Photocircle

      Beratung für Photocircle

      Soziales, Strategie & Beratung

      Usability Beratung
      (2012)
      Branche: Dienstleistung

      details
    • Prototyp Cebit für Hartplatzhelden

      Prototyp Cebit für Hartplatzhelden

      Konzeption, Soziales

      Internet-Relaunch
      (2011)
      Branche: Verein, Videoplattform

      details
    • Pitchsupport für Netpioneer

      Pitchsupport für Netpioneer

      Strategie & Beratung

      Pitchsupport
      (2011)
      Branche: Verband

      details
    • Aktivierungskampagne für bplusd interactive

      Aktivierungskampagne für bplusd interactive

      Konzeption

      Kampagne mit Gewinnspiel
      (2011)
      Branche: Unterhaltungselektronik

      details
    • mirapodo Shop-Optimierung

      mirapodo Shop-Optimierung

      Konzeption

      Shop-Optimierung
      (2011, 2012)
      Branche: Versandhandel

      details
    • Social Media Schwarzmarkt für cidpartners

      Social Media Schwarzmarkt für cidpartners

      Soziales, Strategie & Beratung

      Workshop
      (2011)
      Branche: Kirche

      details
    • Pitchsupport für Pixelpark

      Pitchsupport für Pixelpark

      Strategie & Beratung

      Pitches
      (2011, 2012)
      Branche:Diverse

      details
    • Transportunternehmen: Grobkonzept für Pixelpark

      Transportunternehmen: Grobkonzept für Pixelpark

      Konzeption

      Grobkonzept
      (2011)
      Branche: Transport und Reise

      details
    • Automotive: Grobkonzept für Pixelpark

      Automotive: Grobkonzept für Pixelpark

      Konzeption

      HTML5 Refresh
      (2011)
      Branche: Automotive

      details
    • Transport: Analyse Kommunikationsmaßnahmen für Pixelpark

      Transport: Analyse Kommunikationsmaßnahmen für Pixelpark

      Strategie & Beratung

      Analyse Kommunikationsmaßnahmen
      (2012)
      Branche:Transport und Reise

      details
    • Flash-Game für bplusd interactive

      Flash-Game für bplusd interactive

      Konzeption

      Lead-Kampagne
      (2011)
      Branche:Unterhaltungselektronik

      details
    • Luxusanbieter: Grobkonzept für Scholz & Volkmer

      Luxusanbieter: Grobkonzept für Scholz & Volkmer

      Konzeption

      Grobkonzept
      (2010)
      Branche: Luxusartikelhersteller

      details
    • Automotive: HbbTV für Pixelpark

      Automotive: HbbTV für Pixelpark

      Konzeption, Strategie & Beratung

      HbbTV
      (2011)
      Branche: Automotive

      details
    • Arte Facebook Kampage für WenzelConsult

      Arte Facebook Kampage für WenzelConsult

      Konzeption

      Facebook-Kampagne
      (2011)
      Branche: Öffentlich-rechtliche Sendeanstalt

      details
    • Internet Relaunch für pol-di.net e.V.

      Internet Relaunch für pol-di.net e.V.

      Konzeption, Soziales

      Internet-Relaunch
      (2011)
      Branche: Verein

      details
    • Corporate Social Media Lounge für cidpartners

      Corporate Social Media Lounge für cidpartners

      Strategie & Beratung

      Event
      (2011)
      Branche: Organisationsberatung

      details
    • Impulsthemen für cidpartners

      Impulsthemen für cidpartners

      Strategie & Beratung

      Ideengenerierung
      (2011)
      Branche: Organisationsberatung

      details
    • Beratung für Betterplace

      Beratung für Betterplace

      Soziales, Strategie & Beratung

      Usability Beratung
      (2011)
      Branche: NGO

      details
    • Konsumgüter: Mobile App für Wöltge & Friends

      Konsumgüter: Mobile App für Wöltge & Friends

      Konzeption

      Mobile App
      (2011)
      Branche: Konsumgüterhersteller

      details
    • Gesundheitsversorger: Intranet für Pixelpark

      Gesundheitsversorger: Intranet für Pixelpark

      Konzeption, Research

      Intranet-Relaunch
      (2011)
      Branche: Gesundheitswesen

      details
    • Konsumgüter: Mobile Strategie für Wöltge & Friends

      Konsumgüter: Mobile Strategie für Wöltge & Friends

      Strategie & Beratung

      Strategie
      (2011)
      Branchen: Konsumgüterhersteller

      details
    • Fokusgruppen DAX 30 Unternehmen für cidpartners

      Fokusgruppen DAX 30 Unternehmen für cidpartners

      Research, Strategie & Beratung

      Fokusgruppen
      (2011)
      Branche: DAX 30 Unternehmen

      details
    • Internet-Relaunch für NEF

      Internet-Relaunch für NEF

      Konzeption, Soziales

      Internet-Relaunch
      (2010)
      Branche: NGO

      details
    • Automotive: iPad Magazine für Wöltge & Friends

      Automotive: iPad Magazine für Wöltge & Friends

      Konzeption

      iPad Magazine
      (2011)
      Branche: Automotive

      details
    • Kartenset für cidpartners

      Kartenset für cidpartners

      Konzeption

      Kartenset
      (2011)
      Branche: Organisationsberatung

      details
    • Rating-Agentur Tool für aperto

      Rating-Agentur Tool für aperto

      Konzeption, Strategie & Beratung

      Tool-Relaunch
      (2010)
      Branche: Versicherungen

      details
    • Blog Support für cidpartners

      Blog Support für cidpartners

      Soziales

      Blog
      (2010)
      Branche: Organisationsberatung

      details
    • Bank: Grobkonzept für comrepublic

      Bank: Grobkonzept für comrepublic

      Konzeption

      Grobkonzept
      (2010)
      Branche: Bank

      details
    • Nahrungsmittelhersteller: Analyse Online-Aktivitäten für Scholz & Volkmer

      Nahrungsmittelhersteller: Analyse Online-Aktivitäten für Scholz & Volkmer

      Research

      Research
      (2010)
      Branche:Nahrungsmittel

      details
    • Transportunternehmen: Grobkonzept für Scholz & Volkmer

      Transportunternehmen: Grobkonzept für Scholz & Volkmer

      Konzeption

      Grobkonzept
      (2010)
      Branche:Transport und Reise

      details
    • Arte Facebook Konzept für WenzelConsult

      Arte Facebook Konzept für WenzelConsult

      Konzeption

      Facebook Konzept
      (2010)
      Branche: Öffentliche-rechtliche Sendeanstalt

      details
    • Arte Kooperationen für WenzelConsult

      Arte Kooperationen für WenzelConsult

      Strategie & Beratung

      Kooperationsmanagement
      (2010)
      Branche: Öffentlich-rechtlichte Sendeanstalt

      details
    • Expertenreview für cidpartners

      Expertenreview für cidpartners

      Research

      Expertenreview
      (2010)
      Branche: Organisationsberatung

      details
    • Beratung für Deutschlandstiftung

      Beratung für Deutschlandstiftung

      Konzeption, Research, Strategie & Beratung

      Beratung & Konzeption
      (2010)
      Branche: NGO

      details
    • Leistungskatalog DAX 30 Unternehmen für cidpartners

      Leistungskatalog DAX 30 Unternehmen für cidpartners

      Konzeption

      Leistungskatalog
      (2010)
      Branche: DAX 30 Unternehmen

      details
    • Telekom Intranet für IKR GmbH

      Telekom Intranet für IKR GmbH

      Konzeption

      Intranet, Research
      (2010)
      Branche: Telekommunikation

      details
    • Microsite für bplusd interactive

      Microsite für bplusd interactive

      Konzeption

      Microsite
      (2010)
      Branche: Unterhaltungselektronik, Telekommunikation

      details
    • Tageszeitung Grobkonzept für KircherBurkhardt

      Tageszeitung Grobkonzept für KircherBurkhardt

      Konzeption

    • mirapodo CRM

      mirapodo CRM

      Konzeption, Research

      CRM
      (2010)
      Branche: Versandhandel

      details
    • Internet-Relaunch für ENGI

      Internet-Relaunch für ENGI

      Konzeption, Soziales

      Internet-Relaunch
      (2010)
      Branche: NGO

      details
    • Internet-Relaunch für PICUM

      Internet-Relaunch für PICUM

      Konzeption, Soziales

      Relaunch
      (2010)
      Branche: NGO

      details
    • Arte Ideenskizze für WenzelConsult

      Arte Ideenskizze für WenzelConsult

      Konzeption

      Ideenskizze
      (2010)
      Branche: Öffentlich-rechtliche Sendeanstalt

      details
    • Arte Social Media Analyse für WenzelConsult

      Arte Social Media Analyse für WenzelConsult

      Research

      Social Media Analyse
      (2010)
      Branche: Öffentlich-rechtliche Sendeanstalt

      details

    Kontakt

    Wo wir sind

    Schlesische Str. 28
    10975 Berlin
    E-Mail: info@reformer-berlin.de
    Telefon: +49 30 – 609852566

    Franziska Jakob-Friedenberger
    E-Mail: fjf@reformer-berlin.de

    Sandra Rehs
    E-Mail: rehs@reformer-berlin.de

    Marion Böing
    E-Mail: mb@reformer-berlin.de

     

    Zu unserem Impressum